Bayreuth
Neubau Studentenwohnheim "Universitätsstraße"

EU-weiter, nicht offener Realisierungswettbewerb
mit Bewerbungsverfahren nach RPW 2013
Ankauf

AUSLOBER

Klappan Objekt GmbH / Studentenwerk Oberfranken

ARCHITEKT

Karsten Hilbert

Mitarbeit
Michael Rietzsch


ZEIT

02 - 06/2015

DATEN

BGF 8.900 m2
BRI   25.650 m3

ERLÄUTERUNG

Neubau von 250 Wohnheimplätzen in unmittelbarer Nähe des Universitätsgeländes.

In einem Umfeld mit nur wenigen städtebaulichen Anknüpfungspunkten vermittelt in den Ebenen 1-3 die einfache und ruhige Form eines Vierkanters gleichmäßig nach allen Richtungen.
Ab Ebene 4 verändert sich der Baukörper zu einer L-Form und formt eine deutliche städtebauliche Geste sowohl zum Landschaftsraum der Tappertaue als auch zum geplanten künftigen Mini-Campus.

Die Anordnung der 250 Apartments ist klar strukturiert und wirtschaftlich, mit geringen Verkehrsflächen.
Eine zentrale Treppenanlage in Form einer „Himmelstreppe“ ist der kommunikative Mittelpunkt des Gebäudes. 

 

ghsw_studentenwohnheim_bayreuth

Modell

ghsw_studentenwohnheim_bayreuth

Erläuterungsskizze

ghsw_studentenwohnheim_bayreuth

Lageplan

ghsw_studentenwohnheim_bayreuth

Grundriss 1. + 2. Obergeschoss

ghsw_studentenwohnheim_bayreuth

Himmelstreppe

ghsw_studentenwohnheim_bayreuth

Ansicht Süd